Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
 

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung Aue-Bad Schlema

Die Verwaltungsgebäude Rathaus, Goethestraße 5, 08280 Aue und Rathaus, J.-Curie-Straße 13, 08301 Bad Schlema sind mit den regulären Öffnungszeiten geöffnet.

Alle Bereiche sind uneingeschränkt per Telefon oder E-Mail unter den bekannten Kontaktdaten erreichbar.

Zu Ihrem und unserem Schutz sowie der Einhaltung der Hygieneauflagen, ist derzeit eine Terminvereinbarung erforderlich. Bitte setzen Sie sich im Vorfeld mit uns in Verbindung und vereinbaren Sie einen Termin, um „unnötige“ Wege bzw. Wartezeiten und damit verbundener Ansammlungen von Personen zu vermeiden.

Trotz der Öffnung und Lockerungen sind weiterhin die Regelungen der Sächsischen CORONA-Schutzverordnung sowie der Allgemeinverfügung Hygieneauflagen zu beachten. Es müssen die erforderlichen Hygienestandards eingehalten werden. Bitte achten Sie beim Aufenthalt in öffentlichen Gebäuden auf die geltenden Abstandsregelungen (mindestens 1,50 m).

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird, zum Schutz aller, empfohlen.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Informationen zum Coronavirus (Seitenblock rechts-->)

 

EINWEIHUNG SPIELGERÄTE IN DER KINDERTAGESSTÄTTE „FINDIKUS“

Einweihung Spielgeräte in der Kindertagesstätte „Findikus“ auf dem Brünlasberg


Am 29.07.2020 wurden zwei neue Spielgeräte in der Kindertagesstätte „Findikus“ auf dem Brünlasberg durch den Kinderrat der Einrichtung zum Spielen für die Kinder freigegeben.
Angeschafft und aufgebaut wurden durch die Große Kreisstadt Aue-Bad Schlema ein Spielhaus in Form einer Almhütte und eine neue Wippe im Wert von 3.500 Euro.


Die Kindertagesstätte ist eine von 10 Kindertagesstätten in städtischer Regie. Betreut werden hier derzeit bei einer Kapazität von 70 Plätzen 65 Kinder im Alter von 8 Monaten bis 7 Jahren von 9 Erzieherinnen und einem Erzieher.

In der Großen Kreisstadt Aue-Bad Schlema stehen insgesamt 15 Einrichtungen zur Kinderbetreuung zur Verfügung. In den 10 städtischen Einrichtungen können Kinder ab dem Ende der Mutterschutzzeit bis zu 10 Stunden am Tag betreut werden. Geöffnet sind diese Kindertagesstätten täglich von ca. 6:00 bis ca. 16:30 Uhr. Zusätzlich zu diesen Regelöffnungszeiten werden Früh- und Spätzeiten nach dem persönlichen Bedarf der Eltern angeboten.

Das neue Kindergartenjahr, das im September beginnt, startet in der Kindertagesstätte „Findikus“ mit einem Projekt zur Verkehrserziehung. Spielerisch sollen die Kinder die Verkehrszeichen und die Regeln im Straßenverkehr lernen. Dazu kann auf dem eigenen Roller, Fahrrad oder auch Dreirad der "Führerschein" abgelegt werden, den man dann bei falschem Verhalten im „Verkehrsgeschehen“, wie im richtigen Leben, auch wieder verlieren kann. Ab Oktober werden sich die „Findikus-Kinder“ dann mit verschiedenen Berufen beschäftigen.
Sehen Sie hier alle Einträge der Kategorie

Aktuelles
Beginn der Infoblöcke
Blöcke überspringen
KONTAKT
Öffnungszeiten Stadtinformation
Mo, Mi, Do:09:00-17:00 Uhr    
Di: 09:00-18:00 Uhr    
Fr: 09:00-14:00 Uhr    
Sprechzeiten Verwaltung
Mo, Mi, Do:09:00-12:00 Uhr    
13:00-16:00 Uhr    
Di: 09:00-12:00 Uhr    
13:00-18:00 Uhr    
Fr: 09:00-12:30 Uhr    
Telefon:03771 281-0
Telefax:03771 281-234
stadtinformation@aue.de
Ende der Infoblöcke