Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
 

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung Aue-Bad Schlema

Für die Rathäuser in Aue und Bad Schlema wird der Besucherverkehr bis auf Weiteres komplett eingestellt. Alle Ämter sind telefonisch zu den sonst üblichen Servicezeiten oder per Mail erreichbar. Im Einzelfall können Termine vereinbart werden. Insoweit für Ihre Anliegen eine telefonische oder schriftliche Auskunft ausreichend ist, erreichen Sie die Ämter unter den bekannten Kontaktdaten. Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Mitwirkung bei der Unterstützung unserer Gesundheitssysteme.

Bitte beachten Sie, dass Termine für das Standesamt sowie Einwohnermeldeamt nur für dringende und unaufschiebbare Angelegenheiten vergeben werden.

Standesamt:
Zutritt nur nach tel. Terminvereinbarung unter 03771 2507512 in der Zeit von täglich 07:00 - 08:30 Uhr, zusätzlich montags/donnerstags 13:00-16:00 Uhr, mittwochs 07:00 bis 16:00 Uhr

Öffnungszeiten Standesamt: Zutritt nur mit Terminvereinbarung
Montag 09:00-12.00
Dienstag 09:00-12:00/13:00-18:00
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 09:00-12:00
Freitag geschlossen

Meldeamt:
Tel.: 03771 281118/E-mail: meldeamt@aue.de
Telefonische Anfragen/Terminvereinbarung in der Zeit montags bis donnerstags von 09.00-12.00/13.00-16.00 Uhr; freitags 09.00-12.00 Uhr

Öffnungszeiten Stadtinformation Rathaus Aue (nur für Besucher mit Terminvereinbarung)
Stadtinformation: 03771/281-125/ stadtinformation@aue.de

Montag und Donnerstag 09:00-12:00 und 13:00-16:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Dienstag 09:00-12:00 und 13:00-18:00 Uhr
Freitag 09:00-12:30 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerservicebüro Rathaus Bad Schlema (nur für Besucher mit Terminvereinbarung)
Bürgerservicebüro Bad Schlema: 03772/3804-33/ b.grossmann@kurort-schlema.de

Für den Bereich des Bürgerservicebüro im Schlemaer Rathaus gelten folgende Öffnungszeiten:
Dienstag 09:00 Uhr-11:30 Uhr und 12:30 Uhr-18:00 Uhr
Donnerstag 13:00 Uhr-16:00 Uhr

Die Bürgersprechstunde des Amtes für Bildung und Soziales in Schlema und Wildbach entfällt ebenfalls.
In den Bibliotheken ist lediglich eine Medienausleihe bis auf weiteres unter Einhaltung der Hygienebestimmungen möglich.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Informationen zum Coronavirus (Seitenblock rechts-->)

 

GRÜNER STROM DIREKT VOM DACH DES ERZGEBIRGSSTADIONS

Grüner Strom direkt vom Dach des Erzgebirgsstadions

Gemeinsam mit dem FC Erzgebirge Aue und dem Erzgebirgskreis als Stadioneigentümer planten die Stadtwerke Aue - Bad Schlema GmbH mit ihrem Kooperationspartner Clen Solar GmbH & Co. KG fast 1 Jahr lang das Photovoltaik-Projekt als ersten Grundstein für eine gemeinsame und verantwortungsvolle regionale Energiewende im Erzgebirge.

Das ist den Projektbeteiligten gelungen. Ab 31.03.2021 krönen mehr als 3.856 m² Photovoltaikmodule das Stadiondach des Erzgebirgsstadions und lassen das Tribünendach zum Hingucker werden. Der Verein ist damit Vorreiter im Osten und leistet einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. 749,73 kW liefern künftig 700.000 kWh regional vor Ort erzeugtem, umweltfreundlichen Strom. 330.479 kg CO2-Emmissionen werden damit jährlich eingespart. Ein erster wichtiger Schritt für eine sichere und saubere Zukunft in unserem Erzgebirge.

Aktuell werden die Module auf dem Stadiondach montiert. Die Anlage wird in den nächsten 2 bis 3 Monaten in Betrieb gehen.

Betreiber dieser Anlage sind die ClenSolar GmbH & Co. KG aus Aue gemeinsam mit dem FC Erzgebirge Aue. Die Stadtwerke Aue - Bad Schema GmbH haben dieses Projekt von Anfang an begleitet, die wirtschaftlichen Betrachtungen durchgeführt und verschiedene Anlagenkonstellationen geprüft. SWA ist der zuständige Netzbetreiber und wird künftig als Direktvermarkter den Solarstrom aufnehmen und vermarkten. Weitere Partner, die dieses Herzensprojekt begleitet und mit auf den Weg gebracht haben sind der Erzgebirgslandkreis, die Große Kreisstadt Aue-Bad Schlema sowie die Volksbank Chemnitz AG.

„Der FC Erzgebirge Aue ist froh und stolz, gemeinsam mit den Partnern so ein Vorzeigeprojekt umsetzen zu können. Mit Hilfe der Photovoltaikanlage gestaltet sich die Ökobilanz des Clubs äußerst positiv.“, so der FCE Geschäftsführer Herr Michael Voigt.

Fotos: Michael Rosmej/Clen Solar
Sehen Sie hier alle Einträge der Kategorie

Aktuelles
Beginn der Infoblöcke
Blöcke überspringen
KONTAKT
Öffnungszeiten Stadtinformation
Mo, Mi, Do:09:00-17:00 Uhr    
Di: 09:00-18:00 Uhr    
Fr: 09:00-14:00 Uhr    
Sprechzeiten Verwaltung
Mo, Mi, Do:09:00-12:00 Uhr    
13:00-16:00 Uhr    
Di: 09:00-12:00 Uhr    
13:00-18:00 Uhr    
Fr: 09:00-12:30 Uhr    
Telefon:03771 281-0
Telefax:03771 281-234
stadtinformation@aue.de
Ende der Infoblöcke