Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
 

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung Aue-Bad Schlema ab 11.05.2020

Ab Montag, dem 11.05.2020 sind die Verwaltungsgebäude Rathaus, Goethestraße 5, 08280 Aue und Rathaus, J.-Curie-Straße 13, 08301 Bad Schlema wieder mit den regulären Öffnungszeiten geöffnet.

Alle Bereiche sind uneingeschränkt per Telefon oder E-Mail unter den bekannten Kontaktdaten erreichbar.

Zu Ihrem und unserem Schutz sowie der Einhaltung der Hygieneauflagen, ist derzeit eine Terminvereinbarung erforderlich. Bitte setzen Sie sich im Vorfeld mit uns in Verbindung und vereinbaren Sie einen Termin, um „unnötige“ Wege bzw. Wartezeiten und damit verbundener Ansammlungen von Personen zu vermeiden.

Trotz der Öffnung und Lockerungen sind weiterhin die Regelungen der Sächsischen CORONA-Schutzverordnung sowie der Allgemeinverfügung Vollzug des Infektionsschutzgesetzes Anordnung von Hygieneauflagen des SMS zu beachten.

Es müssen die erforderlichen Hygienestandards eingehalten werden. Bitte achten Sie beim Aufenthalt in öffentlichen Gebäuden auf die geltenden Abstandsregelungen (mindestens 1,50 m).

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird, zum Schutz aller, empfohlen.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Informationen zum Coronavirus (Seitenblock rechts-->)

 

UNTERHALTSAME GESCHICHTEN ZUR FERIENSTRAßE SILBERSTRAßE IM KURHOTEL BAD SCHLEMA

Unterhaltsame Geschichten zur Ferienstraße Silberstraße im Kurhotel Bad Schlema

Am 15. Januar 2020 wird ins im Kurhotel Bad Schlema, Markus-Semmler-Str. 73, um 19:00 Uhr zu unterhaltsamen Geschichten rund um die Ferienstraße Silberstraße herzlich eingeladen.
Wie ein silbernes Band führt die Ferienstraße durch die schöne Mittelgebirgslandschaft des Erzgebirges und leitet die Besucher zu wichtigen Stätten, welche durch Bergbau und Montanindustrie geprägt wurden. Der Bergbau und die Hüttenindustrie waren die wichtigste Grundlage für die Entwicklung moderner Industrieunternehmen in Sachsen, welche auch heute noch einen guten Namen in der Welt haben.
Während des circa einstündigen Vortrages begleiten die Teilnehmer der Veranstaltung Hermann Meinel in einer Bilderreise auf dem ersten Wegstück der Silberstraße, beginnend in Zwickau, bis nach Annaberg. Während des Vortrages sind interessante Details zu Geschichte und Tradition des Erzgebirges zu erfahren. Der Vortrag versteht sich außerdem als Hinweis für mögliche Ausflugsziele für Kurgäste und Besucher der Region.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.
Sehen Sie hier alle Einträge der Kategorie

Aktuelles
Beginn der Infoblöcke
Blöcke überspringen
KONTAKT
Öffnungszeiten Stadtinformation
Mo, Mi, Do:09:00-17:00 Uhr    
Di: 09:00-18:00 Uhr    
Fr: 09:00-14:00 Uhr    
Sprechzeiten Verwaltung
Mo, Mi, Do:09:00-12:00 Uhr    
13:00-16:00 Uhr    
Di: 09:00-12:00 Uhr    
13:00-18:00 Uhr    
Fr: 09:00-12:30 Uhr    
Telefon:03771 281-0
Telefax:03771 281-234
stadtinformation@aue.de
Ende der Infoblöcke