Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
 

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung Aue-Bad Schlema

Rathäuser in Aue und Bad Schlema öffnen ab 01.07.2021 wieder regulär, jedoch teilweise mit eingeschränkten Öffnungszeiten.

Für das Rathaus am Verwaltungsstandort Aue gelten folgende Öffnungszeiten/Servicezeiten:

Montag: 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr nachmittags geschlossen (individuelle Terminvereinbarungen möglich)
Donnerstag: 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag: 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Im Meldeamt, Standesamt und Amt für Bildung und Soziales wird generell weiterhin mit Terminvereinbarung gearbeitet, um Wartezeiten zu minimieren.

Standesamt:
Zutritt nur nach tel. Terminvereinbarung unter 03771 2507512

Meldeamt:
Zutritt nur nach tel. Terminvereinbarung unter 03771 281118

Amt für Bildung und Soziales:
Zutritt nur nach tel. Terminvereinbarung:
• für den Bereich Kindertageseinrichtungen Bad Schlema unter 03771 281104
• für den Bereich Kindertageseinrichtungen Aue unter 03771 281156
• für den Bereich Babybegrüßungsgeld und Verpflegungskosten unter 03771 281164

Für das Rathaus am Verwaltungsstandort Bad Schlema gelten folgende Öffnungszeiten/Servicezeiten:

Dienstag: 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr und 12.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr
Donnerstag: 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Informationen zum Coronavirus (Seitenblock rechts-->)

 
 
 

DAS STÄDTEPARTNERSCHAFTSKOMITEE INFORMIERT:

Das Städtepartnerschaftskomitee informiert:

Internationales Jugendmusikprojekt ROCKSCHOOL 21 in der Partnerstadt Guingamp(Frankreich/Bretagne)mit Beteiligung aus der Partnerstadt Kadan (Tschechien)


Wegen Corona musste im vorigen Jahr Rockschool 20 abgesagt werden. In diesem Jahr war es bis Mai 2021 ungewiss, ob es diesmal stattfinden kann, aber Rockschool 2021 findet vom 25.7. bis 3.8. in Guingamp statt! Rock School ist ein jährlich stattfindendes internationales Musikprojekt mit jungen Menschen aus Frankreich, Georgien, Tschechien und Deutschland in der Bretagne.

Anmelden konnten sich musikbegeisterte junge Leute von 16 bis 22 Jahren. Kost, Logis und sowie die Programmteile werden übernommen durch die Organisation: la ligue de l'enseignement / Côtes d'Armor. Nreben der Anmeldegebühr und eventuellen Mehrkosten bei der Anreisepauschale fallen weitere Kosten nur für persönliche Ausgaben an.

In diesem Jahr nehmen fünf junge Bretonen, drei junge Damen aus dem Erzgebirge (Karolin Sohrmann aus Schwarzenberg, Celine Georgi aus Lauter und Lilli Grässler aus Alberoda) und fünf junge Leute aus Kadan daran teil. Die jungen Leute verbringen 10 Tage zusammen, arbeiten gemeinsam an einem Rockmusikstück, entdecken die Gegend zusammen bei schönen Ausflüge und spielen am letzten Abend zusammen in Konzert. Die Vorsitzende des Städtepartnerschaftskomitees, Francoise Oulmann und ihr Ehemann Axel Schlesinger werden die jungen Musikerinnen in die Bretagne begleiten und herzliche Grüße von Aue-Bad Schlema nach Guingamp überbringen.


Weitere Informationen über das Städtepartnerschaftskomitee Aue/Sachsen e.V.
Kontaktperson: Frau Françoise Oulmann
Telefon: 03771-25 898 25 / 01520 7152672
E-Mail: stapako-sachsen-e.v.aue@gmx.de
Sehen Sie hier alle Einträge der Kategorie

Aktuelles
Beginn der Infoblöcke
Blöcke überspringen
KONTAKT
Öffnungszeiten Stadtinformation
Mo, Mi, Do:09:00-17:00 Uhr    
Di: 09:00-18:00 Uhr    
Fr: 09:00-14:00 Uhr    
Sprechzeiten Verwaltung
Mo, Do: 09:00-12:00 Uhr    
13:00-16:00 Uhr    
Di: 09:00-12:00 Uhr    
13:00-18:00 Uhr    
Mi: 09:00-12:00 Uhr    
Fr: 09:00-12:30 Uhr    
Telefon:03771 281-0
Telefax:03771 281-234
stadtinformation@aue.de
Ende der Infoblöcke